L-Planung - MATOBO HILLS Rhodesian Ridgebacks

Direkt zum Seiteninhalt

L-Planung

ZUCHT > L-Wurf 2019
"Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich."
"We proudly present"

Ich freue mich ein weiteres Mal die Möglichkeit zu haben, den wunderschönen Multi Ch. Shangani Dundubala Weltevreden in unsere Zuchtlinie mit einzubinden.
Ganz besonders, weil bereits Koleshas Mama Multi Ch. Matobo Hills A'Makena Liu Pili, in ihrem ersten Wurf, diesen wunderbaren Rüden verzaubern konnte. (D-Wurf 2012)
Schon damals war uns klar, dass es nicht besonderer sein hätte können. Die 'Moonwalker', 16 wunderschöne Nachkommen aus dieser tollen Verpaarung, erblickten das Licht der Welt.

Für Kolesha ist dies ein toller Start ins Mutterglück. Wir erwarten uns knochenstarke, kräftige und mit dunklem Pigment beschenkte Babies. Mit einem ausgezeichneten Charakter und der Gabe ihre neuen Familien in ihren Bann zu ziehen.
So war es damals und so erhoffe ich es mir auch dieses Mal wieder.
Dundubala ist ein stattlicher Rüde mit dunklem Pigment. Seine Mama Multi Ch. Shangani Sarula Gani verzauberte mich schon zu ihren Lebzeiten. Seinen Vater,  Ch. Ye Japha Drago, riss mich ebenso schon vor vielen Jahren in seinen Bann.
Dundu, wie er liebevoll von seiner Familie Christine und Wolfgang, genannt wird, lässt charakterlich keinen Wunsch offen. Er ist gelassen, souverän und ein Fels in der Brandung.

Kolesha ist eine knochenstarke, dennoch sehr feminine Hündin, mit einem ausgezeichneten Gebäude und einem unheimlich witzigen Charakter. Den sie mit Sicherheit von ihrer wunderbaren Oma Multi Ch. Shangani Doya Vizuri geerbt hat.
Sie stammt aus der Herz-Verpaarung unserer liebsten Liu Pili & Stammhalter Colin Farai. Kolesha ist eine sehr sichere und freundliche Hündin. Sie begleitet mich stets zu allen Messen, welche wir mit unserer Matobo Hills Boutique bereisen. Bei ihr gilt das Motto "Leinen los...".
Sie läuft sicher und ohne Aggression durch Menschen und Hundemengen über die Ausstellungsflächen hinterher. Ein Resultat davon, den Hund "unter die Leute gebracht zu haben". Sie kuschelt unheimlich gerne, ich würde behaupten, dass sie die verschmusteste bei uns ist. Nicht AM Körper, nein am liebsten AUF dem Körper liegend. Sie liebt den Showring und fühlt sich sichtlich darin wohl.

Seit knapp 11 Jahren haben wir eine schöne Verbindung miteinander, die trotz kleiner "up and downs" noch immer so herzlich und von gleicher Intensitiät ist,  wie am ersten Tage. Das kann uns keiner nehmen und das ist auch gut so!
Von Herzen danke ich euch, liebe Christine und lieber Wolfgang, für ein weiteres Mal euer Vertrauen gewonnen zu haben.



Zurück zum Seiteninhalt