Ihre Züchterin - MATOBO HILLS Rhodesian Ridgeback Kennel

Direkt zum Seiteninhalt

Ihre Züchterin

Über Uns
Schon seit meiner Jugend habe ich mit den unterschiedlichsten Rassen Erfahrungen, im Hinblick auf das Zusammenleben von Hund und Mensch, sammeln können.
In frühen Jahren begann alles mit einem Yorkshire Terrier. Es folgten andere Rassen wie z.B. Riesenschnauzer, Hütehunde, ein Schäferhund/Bernersennen Mix, sowie ein Dobermann begleiteten mich auf meinen verschiedenen Lebensabschnitten.
Nach dieser erlebnisreichen Reise durch die Hundewelt sollte es schließlich eine ganz bestimmte Rasse sein, auf die ich mich festlegen wollte. Mehrere Jahre lang hielt ich Ausschau und studierte Bücher. Bis endlich der richtige Zeitpunkt gekommen war! Ich verwirklichte meinen Traum und hatte schließlich meinen ersten Ridgeback Chima-Lee aus der Zucht von Andrea Ross VICTORIA FALLS. Kurz darauf folgte meine Doya aus dem Kennel SHANGANI von Christine und Wolfgang Blumberg. Die mich schon damals mit offenen Armen empfangen und ich bis heute mit ihnen in engem Kontakt stehe.

Meine Liebe zu dieser Rasse ist grenzenlos und hat mich vollständig in ihren Bann gezogen. Ridgebacks sind nicht „nur“ Hunde. Vielmehr sind sie echte Wegbegleiter und Familienmitglieder mit gewissen Ansprüchen. Diese Rasse ist auf ihre Art eigenständig, verfügt jedoch über ihren ganz eigenen Charakter und weiß diesen zu zeigen. Genau das liebe ich an ihnen. Und das ist bei ihnen bereits in den ersten Minuten Klar.

In den Jahren 2007-2013 hat man uns auf unzähligen Ausstellungen in Europa angetroffen. Unzählige Erfolge haben wir mit unseren Hunden eingefahren, was nur bestätigte, wie einzigartig sie sind und waren. Das verschaffte Doya sogar den haushohen Sieg beim Shangani Grand Prix. Ausgerichtet von Wolfgang Blumberg.
Danach gönnten wir uns eine Auszeit. Das Ausstellungswesen veränderte sich zunehmend und entwickelte sich immer mehr zur Gruppenbildung. Wo wir früher noch zusammen standen, ist heute ein rauer Wind, Kampf und viel politisches Getue, teilweise auf unterstem Niveau.

Dies ist auch der Grund weswegen wir unsere Welpeneltern niemals zu solchen Veranstaltungen drängen werden und auch keinen Wert darauf legen, dass eine bestimme %-Zahl in den Ring MUSS. Wer sich dafür entscheidet, erhält jedoch selbstverständlich meine vollste Unterstützung, damit er richtig vorbereitet seinen Auftritt hat.

2007 MATOBO HILLS wird geboren, Chima-Lee zieht ein.
2008 Doya zieht ein.
2009 Liu Pili (A-Wurf) bleibt bei uns.
2009-2012 31 Deutsche & europäische Championtitel + weitere 11 erfüllte Anwartschaften für weitere Champions
2011 Farai (C-Wurf) bleibt bei uns.
2012 unter den  Top Kennel "The European Ridgeback"
2015 Jurell (J-Wurf) bleibt bei uns.
2016 KUSA registriert/aufgenommen als Züchter von CHAMPION Matobo Hills Injabulo (Süd Afrika)
2016 Kolesha (K-Wurf) bleibt bei uns.
2020 Mac Bess (M-Wurf) bleibt bei uns.
2022 schöne Pläne in Aussicht

MATOBO HILLS
Rhodesian Ridgeback Kennel
Inh. Alexandra Erb
84, Route de Grostenquin (ehem. Rue d'Obrick)
F-57340 Obrick

info[a]matobohills.de
www.matobohills.de
         
Datenschutz hier lesen
Impressum hier lesen
n° d'eleveur #676428
n° d'affixe 88768
MATOBO HILLS
Rhodesian Ridgeback Kennel
Inh. Alexandra Erb
84, Route de Grostenquin (ehem. Rue d'Obrick)
F-57340 Obrick
Tel. +33 3 87 41 87 84
Mobil +33 78 53 54 105
info[a]matobohills.de
www.matobohills.de

Zurück zum Seiteninhalt